[Filmvorführung] The Blue Identity

Die Refugee Law Clinic Berlin e.V. lädt zur Vorführung des Kurzfilms „The Blue Identity“ (Originaltitel: Nasnameyek Hêşîn) und anschließendem Gespräch mit dem Regisseur Mümin Barış im Kinosaal der HU

Der Kurzfilm ist seit 2012 auf zahlreichen Filmfestivals gezeigt worden.
Er handelt von zwei kurdischen geflüchteten Männern in Berlin.

„The film is about the daily life of two Kurdish refugees in Berlin. Abdul (66) is from Iraq and he works in the cemetary as a cleaning man. He earns 1euro/hour. Resid writes and reads poem in UBahn and spends all his money to order birds from Turkey. Even it sounds melodramadic, they actually are happy with themselves singing music in the evenings together.“

Die Vorführung findet statt am 11.05. um 19:00h im Kinosaal der Humboldt-Universität (Hauptgebäude). Der Eintritt ist frei.

Kommt zahlreich und bringt eure Freunde mit!
https://www.facebook.com/events/1594985440784825/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.