Einführung in das europäische und deutsche Asylsystem

Languages

Vorlesung WiSe 17/18
Dienstag 18:00 - 20:00 Uhr
Unter den Linden 6, Raum 1.115 (Kinosaal)
Dr. Johannes Eichenhofer, Pauline Endres de Oliveira

Auch im Vorlesungsverzeichnis der HU aufgeführt. FAQs hier.

Als Teil unserer Ausbildung zum/zur Rechtsberater/in bieten wir dieses Wintersemester ab der ersten Vorlesungswoche (17.10.2017) wieder jeden Dienstag von 18:00 bis 20:00 die Vorlesung "Einführung in das europäische und deutsche Asylsystem" an. Die Vorlesung wird von Dr. Johannes Eichenhofer und Pauline Endres de Oliveira gehalten. Wir freuen uns sehr über jede/n Teilnehmer/in.

1. 17.10.2017 - Einführungsveranstaltung

Informationen zur Refugee Law Clinic und zum Ausbildungszyklus & Überblick über Lerninhalte und rechtliche Grundlagen 

- Vorstand der RLC Berlin

- Pauline Endres de Oliveira

2. 24.10.2017 - Grundzüge des Verwaltungsrechts

Überblick über das Verwaltungsverfahren, Verhältnis von AsylR und AufenthR, Zuständigkeiten und Behördenstruktur, Rechtsweg.

- Dr. Johannes Eichenhofer

3. 07.11.2017 - Das nationale Asylrecht im europäischen Kontext

Überblick über die Entstehung des europäischen Asylrechts und die nationalen Rechtsquellen.

- Pauline Endres de Oliveira

Zusatzinformationen:

Wie entstehen Richtlinien und Verordnungen auf EU-Ebene? Zum Gang des ordentlichen Gesetzgebungsverfahrens der EU siehe Art. 294 AEUV.

Das Handbuch zu den europarechtlichen Grundlagen im Bereich Asyl, Grenzen und Migration (herausgegeben von der Europäischen Grundrechteagentur) findet sich hier:
http://fra.europa.eu/de/publication/2013/handbuch-zu-den-europarechtlich...

Ein aktueller Artikel zur geplanten Reform des europäischen Asylsystems findet sich hier:
http://www.tagesspiegel.de/politik/flucht-nach-europa-juristen-kritisier...

6. 28.11.2017 - Vertiefung: Das Dublin-Verfahren

Dublin III-VO: Hintergrund, Gang des Verfahrens, Rechte und Pflichten, Fristen.

- Pauline Endres de Oliveira

- Gast: Cyrielle Fernandez (Amnesty International) 

Zusatzinformationen:
Niehaus, Sichere Herkunfts- und Drittstaaten - Ergebnis einer rechtsvergleichenden Analyse der europäischen Asylrichter, ZAR 10/2017, 389 ff.
Link hier: http://www.zar.nomos.de/archiv/2017/heft-10/

8. 12.12.2017 - Rechtsschutz im Asylverfahren

Klage und Eilantrag (auch in Dublin- Fällen)

- Pauline Endres de Oliveira

- Gast: Simone Rapp (Rechtsanwältin, Berlin)

9. 19.12.2017 - Migrationsrecht im Parlament

Überblick über die migrationspolitische Gesetzgebung der 18. Wahlperiode.

- Pauline Endres de Oliveira

- Gast: Christoph Tometten, LL.M. (Köln/Paris I) 

12. 23.01.2018 - Zugang zu Arbeitsmarkt, Bildung und Integrationskursen

Überblick der rechtlichen Regelungen für Personen mit Aufenthaltserlaubnis, Asylsuchende und Geduldete.

- Dr. Johannes Eichenhofer

- Gast: Anita Leese- Hehmke (Bundesagentur für Arbeit) 

13. 30.01.2018 - Sozialrecht

Einführung in sozialrechtliche Regelungen mit aufenthaltsrechtlichen Bezügen.

- Dr. Johannes Eichenhofer

- Gast: Katharina Stamm (Diakonie Deutschland) 

14. 06.02.2018 - Aufenthaltsbeendigung

Arten, Fristen, Vorgehensmöglichkeiten/ Rechtsschutz im Aufenthaltsrecht.

- Dr. Johannes Eichenhofer

15. 13.02.2018 - Semesterabschlussveranstaltung

„Generation Kunduz: Der Krieg der Anderen“ Filmvorführung und Diskussion zur Situation in Afghanistan.

- Dr. Johannes Eichenhofer

- Gast: Martin Gerner (Journalist)